Pfau zum zweiten Mal aus Tiergarten ausgebüxt

„Pfau im Garten“ lautete das Einsatzstichwort für die Feuerwehr am frühen Abend: Eine Thalheimerin hat die Feuerwehr verständigt, weil ein Pfau es sich in ihrem Garten im Ortszentrum bequem gemacht hat. Schon am Wochenende war ein Pfau aus dem Welser Tiergarten ausgebüxt und musste eingefangen werden.

Die Feuerwehrmänner konnten den Fasanenartigen mit einem Netz einfangen und letztlich im benachbarten Tiergarten im Messegelände den Wärtern übergeben.

Eingesetzt: Kommandofahrzeug, Kleinrüstfahrzeug; 9 Mann.

Weiteres Bildmaterial finden sie auf unserer Partnerseite www.laumat.at !

Mann stürzt bei Bauarbeiten in Brunnenschacht: Von Feuerwehr gerettet

Bei Montagearbeiten an einer Wasserleitung ist heute kurz nach Mittag ein 66-jähriger Thalheimer in einen Brunnenschacht in seiner Garage gestürzt. Der Mann stürzte rund vier Meter tief ab und wurde dabei verletzt. Er konnte sich sich bis zur Rettung durch die Feuerwehr aus eigener Kraft über Wasser halten.

Weiterlesen

Mit Auto von Fahrbahn abgekommen – Lenkerin nur leicht verletzt

 

Am späten Nachmittag ist heute eine 29-jährige Sipbachzellerin mit ihrem Kleinwagen von der Fahrbahn der Sipbachzeller Bezirksstraße abgekommen. Der Wagen schoss in einer Rechtskurve über die Fahrbahn hinaus. Die Lenkerin hatte bei dem wilden Ausritt Glück im Unglück: Sie wurde nur leicht verletzt.

Weiterlesen

Unfall im Drogenrausch

Aus noch unbekannter Ursache ist es am Donnerstagabend im Ortszentrum auf der Rodelberger-Straße zu einem folgenschweren Verkehrsunfall gekommen. Ein 32-Jähriger hat sich mit seinem Auto überschlagen. Er kam ohne Verletzungen davon, stand zum Zeitpunkt des Unfalls aber unter Drogeneinfluss.

Weiterlesen

In Traun versenkt, e-Scooter am Haken

Unbekannt haben am Samstag im Bereich des Museumssteeges zwischen Thalheim und Wels einen der vielen e-Scooter, die überall zur Bebutzung angeboten werden, in der Traun versenkt. Aufmerksame Passanten haben den Scooter im Fluss entdeckt,

Weiterlesen