Kleinrüstfahrzeug, KRF-S

Dieses klassische Löschfahrzeug wurde im Laufe der Jahre seinem Verwendungszweck entsprechend zu einenm Kleinrüstfahrzeug umgebaut. Es führt zusätzlich zur Vorbaupumpe weiterhin die Grundausstattung einer Löschgruppe mit, wurde zusätzlich aber für technische Hilfeleistungen ausgestattet.

Einsatzzeitraum: 1979 – 2011

Weiterlesen

Rüstlöschfahrzeug, RLF-A 2000 (1988)

Dieses Tanklöschfahrzeug führt 2000 Liter Wasser mit und wurde für technische Hilfeleistungen zusätzlich mit einer Einbauseilwinde, einem hydraulischen Rettungssatz sowie zahlreichen weiteren technischen Hilfsmitteln ausgestattet.

Weiterlesen

Kommandofahrzeug allrad, KDOF (2002)

Das Kommandofahrzeug wurde in Eigenregie vom Personenwagen zum Feuerwehreinsatzfahrzeug umgebaut. Es wird im Dienstbetrieb ausschließlich für Dienstfahrten sowie als Führungsaufgaben im Einsatzdienst verwendet.

Weiterlesen

Transportfahrzeug, LAST

Das Fahrzeug wurde von der Feuerwehr aus Eigenmitteln angekauft und in Eigenregie aufgebaut. Ebenfalls in Eigenregie wurden sämtliche Feuerwehradaptionen (Signalanlagen, Funkausrüstung) installiert. Das Fahrzeug steht sowohl als Transport- und Besorgungsfahrzeug im Einsatz und wird auch von der Jugendgruppe benutzt.

Weiterlesen

Arbeitsboot A-Boot (1985)

Das Arbeitsboot der Feuerwehr der Marktgemeinde Thalheim ist Teil des Wasserwehr-Stützpunktkonzeptes des Katastrophenschutzes des Landes Oberösterreich und war von 1985 bis 2018 in Thalheim stationiert. Es kommt samt Mannschaft überörtlich zum Einsatz und war Teil des technischen Zuges der FuB-Bereitschaft Wels-Land.

Das Boot war so konzipiert, dass es einerseits möglich war, Menschen und Tiere aus Gefahrensituationen zu retten, und andererseits, damit auch Ölschlängelleitungen transportiert und ausgelegt werden können, um damit Gewässerverunreinigungen (Öl etc.) wirksam bekämpfen zu können.

Weiterlesen