Feuerwehr im Hilfseinsatz im Mühlviertel

Schwere Hagelunwetter haben in den vergangenen Tagen in vielen Regionen Oberösterreichs für Verwüstungen und schwere Schäden gesorgt. Die Feuerwehren des Landes standen im Dauereinsatz, um Bürgern in Not zu helfen. Um die örtlichen Einsatzkräfte zu entlasten wurden Feuerwehrheinheiten aus weniger betroffenen Bezirken zusammengezogen und zur Unterstützung bereitgestellt.

Weiterlesen

Maximale Sicherheit trotz Corona-Gefahr: Blaulichttag begeisterte auch 2020

45 Kinder ließen sich auch heuer den Blaulichttag im Rahmen des Ferienprogramms der Marktgemeinde nicht entgehen. Bei herrlichem Sommerwetter kamen reichlich Schweißtropfen, aber bei den verschiedenen Stationen absolut  keine Langeweile auf. Und weil wir es immer noch mit der Covid19-Pandemie zu tun haben, ist in vielen Lebensbereichen immer noch besondere Vorsicht geboten – ein Umstand, dem auch beim Blaulichttag Rechnung getragen wurde! Auch bei Feuerwehr, Rettung und Polizei stand die Sicherheit der Teilnehmer im Mittelpunkt.

Weiterlesen

Feuerwehr im Katastrophen-Einsatz in Windischgarsten und Spital am Phyrn

Die massiven Schneefälle der vergangenen Tage haben vor allem im Inneren Salzkammergut für katastrophale Zustände und Gefahren gesorgt. Im Zuge des landesweit organisierten Katastrophenschutzes waren Feuerwehren aus ganz Oberösterreich, unter ihnen auch die Feuerwehr der Marktgemeinde, im Einsatz, um die örtlichen Einsatzkräfte bei der Bewältigung der Schneedruckkatastrophe zu unterstützen.

Weiterlesen

Thalheimer Blaulichttag war auch 2017 wieder ein voller Erfolg

Der „Blaulichttag“ im Rahmen der Ferienaktion der Marktgemeinde ist seit einigen Jahren ein Fixpunkt im Veranstaltungskalender während der Ferien. Auch heuer ließen es sich an die 50 Kinder und Jugendliche nicht entgehen, Polizei, Rettung und Feuerwehr über die Schulter zu schauen.

Weiterlesen

Übungstag 2016

20161015-u%cc%88bungstag-lkw-unfall-3791

Zum 8. Mal hat die Feuerwehr der Marktgemeinde heute einen Übungstag abgehalten. Über den ganzen Nachmittag waren insgesamt fünf Einzelübungen verteilt, die im Zugsverband oder als Gesamtheit der Einsatzkräfte abzuwickeln waren. Die rege Teilnahme und das Interesse hat die Organisatoren für den doch erheblichen Aufwand im Vorfeld mehr als entschädigt.

Weiterlesen