Seiten: zurück 1 2 3 4 5 6 7 weiter

Rasches Eingreifen der Feuerwehr bei gefährlichem Zimmerbrand

Am Samstagnachmittag wurde die Feuerwehr kurz vor 16 Uhr zu einem Zimmerbrand in der Forststraße gerufen. Da sich einige Feuerwehrmänner nach dem Abschluss einer Sonderausbildung noch im Feuerwehrhaus aufhielten, konnte das erste Fahrzeug unmittelbar nach der Alarmierung ausrücken. Hatte es bei der Einsatzkräfte noch geheißen, es befinde sich eine Person im Haus, stellte sich das bei der Ankunft als unrichtig heraus.

Weiterlesen

Können der Feuerwehrmänner beim Übungstag auf dem Prüfstand

Nachdem bereits in den vergangenen Jahren immer wieder Übungstage abgehalten wurden, fand nach zwei Jahren Pause heuer wieder eine Intensivausbildung für die Einsatzmannschaft der Feuerwehr statt. Von 13 bis 23 Uhr haben fast 30 Mann der Marktfeuerwehr in Gruppen, im Zugsverband sowie mit den Nachbarfeuerwehren verschiedene Einsatzszenarien beübt.

Weiterlesen

Gefährlicher Kellerbrand durch defekten Wäschetrockner

Ein Defekt an einem Wäschetrockner war am Sonntagmorgen Ursache für einen gefährlichen Kellerbrand in der Ortschaft Ottstorf. Bereits beim Eintreffen der Einsatzkräfte war das gesamte Gebäude verraucht, dichter schwarzer Rauch drang aus den Fenstern im Erd- und dem ausgebauten Dachgeschoß.

Weiterlesen

Seiten: zurück 1 2 3 4 5 6 7 weiter